Mittwoch, 5. Dezember 2012

Avocado-Tôfu-Creme


Diese Creme gab es letztens bei uns. Als Vorlage diente mir mein Brotaufstrich-Buch. Das folgende Rezept ist jedoch etwas anders (u.a. weniger Tôfu, mehr Avocado), doch ganz zufrieden bin ich noch nicht. Irgendwas fehlt mir noch. Vielleicht eine Prise Pfeffer?

Zutaten

100 g Tôfu, natur
1 kleine reife Avocado (ohne Kern und Schale)
2 TL Miso
1 TL Öl
1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Die Zutaten im Mixer zu einer glatten Creme verarbeiten.

Thema: vegan, Brotaufstrich

Kommentare:

  1. Oh so eine Creme wollte ich schon lange machen. Ich liebe Avocado auch als Dip ist es einfach super lecker! Yammi. ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh supi. :)
    Hmm viele machen ja in alles was mit Avocado zu tun hat Knoblauch rein, vllt ist es das? Keine Ahnung...

    AntwortenLöschen


Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.