Sonntag, 30. März 2014

Felders Lektion 166: Navettes


Navettes sind nach Felder französische Milchbrötchen. Ich habe natürlich wie gehabt, gleich danach gegoogelt, bin hauptsächlich jedoch auf Navettes aus Marseilles gestoßen, die an den Enden spitzförmig zulaufen und in der Mitte eingeschnitten werden. Desweiteren ist für die Marseiller Navettes typisch, dass sie Orangenblütenwasser enthalten. Und erstaunlicherweise bestehen diese Navettes von Felder aus reinem Milchbrotteig ohne irgendetwas mit Orange.

Wir haben sie bestrichen zum Frühstück gegessen.



Das getestete Rezept stammt aus dem Buch "Die hohe Schule der Patisserie" von Christophe Felder.
Die Buchvorstellung findet ihr HIER.

Das Rezept ist aus dem Kapitel "Brioches und Plundergebäck".

1 Kommentar:

  1. Wie du in einem anderen Rezept zu Milchbrötchenteig geschrieben hast: Ganz nett, aber irgendein Aha-Erlebnis fehlt. Vielleicht sollte man etwas geriebene Orangenschale hineingeben. Hier habe ich mich wieder gewundert, wi dunkel die Navettes im Buch vom Felder sind. Meine sehen so aus wie auf deinem Bild.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.