Sonntag, 15. Januar 2012

Ao Kinako Mochi

Ao Kinako Mochi

Nun habe ich noch Kinako-Mochi mit Ao-Kinako hergestellt. Eine Art Vorreiter für Uguisu-Mochi, die demnächst auch noch folgen sollen.^^

Haha, das ist meine Art, mich fit für den Frühling zu machen. *g*

Kommentare:

  1. Du spinnst^^ das kannst du doch heute gar nicht alles essen^^ wehe du erstickst mir an einem Mochi^^
    Aber deine Fotos werden immer besser! der Teebecher ist hübsch ud die gabel cool^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sieht aus wie aus einem kochbuch...der wahnsinn... *__*

      Löschen
  2. ohhh lecker!!! *.* du machst immer so tolle sachen mari! und das foto ist wirklich der hammer, besser könnt ich es nicht schießen!

    AntwortenLöschen
  3. das sieht auch toll aus *-* das ist wirklich gut in szene gesetzt *beneid* und wie schmecken die :D ?

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt freu ich mich aufs Rezept^^ Zum Glück habe ich mir erst am Freitag neues Kinako gekauft^-^...als ob ich es geahnt habe.

    AntwortenLöschen


Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.