Dienstag, 20. September 2011

Chocolate Cupcakes

Gestern abend habe ich als Oyatsu für heute ein Rezept für Chocolate Cupcakes nachgebacken.


Sehr lecker. Schön schokoladig und saftig. Sie sind zwar nicht ganz so hoch aufgegangen wie die Vorlage, aber sie waren echt lecker. Und da nur Kakao verwendet wird, sind sie auch kalorienmäßig nicht so schwer.
Ich habe wie so oft den Zuckergehalt reduziert und nur 60 g Rohrohrzucker genommen, und muss sagen, das reicht völlig.
Für Gäste würde ich den Küchlein noch ein Schokosahne-Häubchen verpassen. Mal sehen, ob ich sie am Wochenende zum Sushiabend gleich mache. :)

Kommentare:

  1. wie haben die küchelchen denn geschmeckt? sehen irgendwie trotz dessen, dass du meinst sie sind nicht so schwer echt aus wie eine sünde^^

    AntwortenLöschen
  2. Wir drei fanden die sehr lecker. Und da sie schnell gemacht sind, wird es die bestimmt öfter geben.
    Probier es einfach aus!

    AntwortenLöschen