Freitag, 10. Februar 2012

Passionsfruchtwürfel

29.01.2012
08.04.2012
08.04.2012
08.04.2012
Säuerliche Passionsfruchtmousse (Passionsfrucht = Maracuja) auf Joghurtcreme, das Ganze geschmacklich abgerundet durch eine fruchtige Passionsfruchtglasur.
Dieser Fruchtwürfel schmeckt wirklich am besten, wenn man alle Komponenten auf einmal isst.
Daher sollten die Würfel nicht zu groß ausfallen.
Getestet wurden die Törtchen bei mir HIER.
Die Vorlage für das Rezept stammt aus meinem Törtchen-Buch.

Zutaten

für 9 Würfel bei einer Kantenlänge von 5x5x5 cm bzw einen Rahmen von 15 x 15 cm laut Buch.
Anm. Ich fand meine 17x17 cm Form noch zu klein (hatte noch Masse über) und werde das nächste Mal eine größere nehmen und die Würfel etwas flacher gestalten.
Edit: Meine 21 cm x 21 cm Form hat sich als optimal herausgestellt. Ich erhielt 16 Würfel mit den Maßen 5 cm x 5 cm x 4 cm (Höhe).

Mandelbiskuit
75 g Marzipanrohmasse
25 g blanchierte, gemahlene Mandeln (möglichst frisch mahlen)
100 g Zucker (ich finde 80 g ausreichend)
2 Eigelb
1 Ei
4 Eiweiß (ca. 130 g)
65 g Mehl (Type 405)

Joghurtcreme
100 g Sahnejoghurt 10% Fett
2 Blatt Gelatine
1 Eiweiß
30 g Zucker
60 g Sahne

Passionsfruchtmousse
50 g Mangopüree
6,5 Blatt Gelatine
200 g Passionsfruchtpüree
1 Eiweiß
40 g Zucker
200 g Sahne

Passionsfruchtspiegel
75 g Passionsfruchtpüree
30 g Gelierzucker 2:1

Anm. Ich habe mit fertigen Pürees gearbeitet.



Zubereitung:

wurde aus Urheberrechtsschutzgründen entfernt
siehe: http://irights.info/nichts-anbrennen-lassen/5523


Anm.: Ich habe den Rand meines Rahmens noch mit Backtrennpapier ausgelegt.
Natürlich kann man das Ganze auch in einer runden Form herstellen und das Ergebnis als Torte servieren.

Wieder zubereitet für den 2.1.2017



Kommentare:

  1. Hoert sich lecker an. Muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Gibt es noch andere Geschmacksrichtungen und wo hast du die Puerrees her? Ich habe sie leider noch nie im Laden gesehen.
    Wuensche deinem kleinen viel Spass beim Essen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gerade das Rezept zu den Himbeerwürfeln gepostet. Ansonsten kann man natürlich auch mit anderen Fruchtpürees arbeiten. Ananasmousse auf Kokosmousse, Cranberrymousse auf Bitterschokomousse, etc, etc.
      Die Pürees gibt es im Fachhandel, in der Regel da, wo Profis einkaufen. In Berlin ist es das Frischeparadies.
      Online habe ich die Pürees bisher nur bei Kingfoodshop gesehen.
      Ansonsten halt mit frischen Früchten arbeiten.

      Löschen
  2. Die Würfel sehen so lecker aus, auf dieses Rezept habe ich auch schon gewartet, das wird demnächst auch ausprobiert. Danke!

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen wirklich super lecker aus =) Ich finde es immer toll, wie viel Mühe du dir mit den kleinen Törtchen und Desserts gibst!

    AntwortenLöschen
  4. und sie schmecken auch sehr lecker!!!^^

    AntwortenLöschen
  5. Yaii vielen Dank für das tolle Rezept! :D Lieb von dir. <3
    Muss mir jetzt nur noch eine Form besorgen. ;) Welche Größe würdest du denn bei den Mengenangeben empfehlen? Wenn ich eine größere verwende, reicht ja der Boden vielleicht nicht aus. :/ Hm oder ich mach sie doch rund... q___q Oder ich überzeuge meine Mutter, dass sie unbedingt so eine Form braucht. XD Wie lange braucht man denn für die Fruchtwürfel? ;3 Haha Fragen über Fragen. :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich wollte beim nächsten Mal meine 21x21 Form ausprobieren.
    Wenn du eine runde Form verwenden solltest, würde ich eine 18er oder 20er Springform empfehlen.
    Wie lange? Das ist schwer zu beantworten. Plane am besten doppelt so viel Zeit ein, wie du für eine normale Torte brauchst.
    Unsicherheit und ständiges 'auf das Rezept schauen' kosten auch Zeit! :-P

    AntwortenLöschen
  7. Oki danke dir :D Dann muss ich mal schauen ;) Werd es aber eh einen Tag vorher machen ^^ Irgendwie bin ich grad nur aufgrund der Größe irritiert, 5x5 ist ja winzig - ich glaub da schimpft meine Verwandtschaft... XD Hach ja bei uns kommen zu viele Leutchen~ Und Passionsfruchtpürree muss ich auch noch irgendwo auftreiben, bei uns in der "Großstadt" gibt es weder sowas noch Passionsfrüchte XD Hach ich mag backen <3

    AntwortenLöschen
  8. Winzig ... es sind ja auch TörtCHEN *g*

    AntwortenLöschen