Dienstag, 11. Oktober 2011

Strawberry Bavarois (einfach) aus meinem Oyatsu Buch


Aus dem Kapitel "Erdbeeren" meines Oyatsu-Buches

Zutaten für eine Halbkugel-Schüssel von 15 cm:

300g „entgrünte“ Erdbeeren
200 ml Milch
80 g Zucker (finde 40 g völlig ausreichend, wenn man Sojamilch nimmt)
100 ml Schlagsahne
9 – 10 g gemahlene Gelatine + 6 EL Wasser
Erdbeeren für die Deko

Zubereitung:

Gelatine mit Wasser verrühren und 10 min quellen lassen.
Milch mit Zucker aufkochen. Etwas abkühlen lassen. Gelatine einrühren. Weiter abkühlen lassen.
Erdbeeren pürieren, mit Milch und Sahne (ungeschlagen) verrühren, das Ganze am besten im Eiswürfel-Wasserbad kalt rühren.
Wenn es anfängt dicklich zu werden, in die mit Wasser kalt ausgespülte Schüssel geben und im Kühlschrank fest werden lassen.
Dann stürzen und ausdekorieren.
(Natürlich kann man auch die Sahne auf klassische Weise im geschlagenen Zustand unter die Masse, wenn sie anfängt zu gelieren, heben. Das Buch setzt aber auf Einfachheit.)

Kommentare:

  1. uhuu T.T gelatine und ich können keine freunde werden... und zu agar-agar ist mir die beziehung zu kompliziert ;P

    AntwortenLöschen
  2. hmmmm lecker liebe erdebeer-sahne-gelee...das rezept ist dem meiner muttertagstorte sehr ähnlich^^ und die würd ich mir ja immer am liebsten selber schenken...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.