Samstag, 23. August 2014

Chocolate Chip Cookies


Eine Cookie-Variante habe ich noch: Die Schokoladen Cookies.
Sie sind ein Request meines Sohnes und so habe ich diese nach dem Grundrezept für American Cookies gebacken.

Zutaten

120 g mild gesalzene Butter
100 g brauner Zucker (light brown soft sugar)
1 Ei, verquirlt
160 g Mehl
15 g Kakao
1/4 TL Backpulver
ca. 40 g Schokoladentropfen

Zubereitung

Butter und Zucker schaumig rühren.
Ei nach und nach einrühren.
Mehl, Kakao und Backpulver vermischen, daraufsieben und mit den Schokotropfen einrühren.
Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech setzen und etwas flach drücken.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C O/U-Hitze ca. 12 min backen.

Ein, zwei Minuten auf dem Blech lassen, damit die Cookies fest werden, dann vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.


Nach Belieben ausgarnieren.

Kommentare:

  1. Vielen Dank für das Rezept. Ich schätze die Zutaten müsste ich alle daheim haben, vielleicht sollte ich das nachher nachbacken, damit ich am Sonntag etwas zu naschen habe. :D

    P.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben auch keine Cookies mehr. Da habe ich so viele gebacken und habe immer noch Lust auf welche. :-D
      Ich hoffe, du hattest einen schönen Sonntag. Mit oder ohne Cookies. ^^
      Dankle schön fürs Feedback.

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.