Sonntag, 19. Januar 2014

Felders Lektion 95: Kaffeetrüffel


Und wieder nichts Neues. Mit Kaffee aromatisierte Sahne, Zucker, Schokolade und Butter ergeben den Ganache, der in eine flache, eckige Form gefüllt wird. Festwerden lassen durch Einfrieren, dann in Stücke schneiden, mit flüssiger Schokolade überziehen und in Kakaopulver wälzen.

Dieses Mal fand ich das Kakaopulver recht passend. Das Rustikale passt auch irgendwie zu Kaffeegeschmack.
Ganz nett, schmecken auch, aber wenn ich wieder mal Kaffeetrüffel zubereiten sollte, nehme ich ein anderes Rezept. :-P

Das getestete Rezept stammt aus dem Buch "Die hohe Schule der Patisserie" von Christophe Felder.
Die Buchvorstellung findet ihr HIER.

Das Rezept ist aus dem Kapitel "Schokoladige Leckereien".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen