Freitag, 15. November 2013

Felders Lektion 53: Dekor "Smoking"


In dieser Lektion soll man einen rechteckigen Schokoladenkuchen mit einer Schokoladenglasur überziehen, weswegen hier mein maskierter Kuchen aus Lektion 54 zum Einsatz kam.

Die Schokoladenglasur gefällt mir gut. Einfach herzustellen, und sie lässt sich gut verarbeiten. Die Glasur zieht schön an und glänzt.

Zutaten für die Schokoladenglasur

100 ml Schlagsahne
1 TL Zucker
80 g dunkle Kuvertüre
17 g Butter

Zubereitung

Sahne in einen Topf geben, den Zucker gleichmäßig auf der Sahne verteilen.
Die Sahne ohne Umrühren einmal kurz aufkochen lassen.
Kuvertüre fein hacken und in eine große Schüssel geben.
Butter in kleine Stückchen schneiden.
Etwa die Hälfte der aufgekochten Sahne über die Kuvertüre gießen. 1 - 2 min warten, und dann von der Mitte aus alles langsam miteinander verrühren.
Die restliche Sahne einrühren und zum Schluss die Butterstückchen.
Die fertige Schokoladenglasur ist schön sämig glänzend.

Wenn die Glasur etwa 38°C hat, kann man sie über den Kuchen gießen und sie mit der Palette verteilen.

frisch überzogen
Nachdem sie etwas angezogen hat, habe ich den Kuchen auf eine Tortenplatte gesetzt.

hat etwas angezogen, es tropft nichts mehr

Nun habe ich mich um die Ausgarnierung gekümmert.

Marzipan rot einfärben und etwas braun einfärben.
Die Anleitung ist gut verständlich und die Bilder sehr hilfreich.

Das rote Marzipanhemd wird auf die Glasur aufgelegt und mit Knöpfen und Fliege ausgarniert. Fertig.


Das getestete Rezept stammt aus dem Buch "Die hohe Schule der Patisserie" von Christophe Felder.
Die Buchvorstellung findet ihr HIER.

Kommentare:

  1. Eine unkomplizierte Glasur, die glänzt? Vorgemerkt! :-)
    Ach und du postest derzeit soviel, dass ich mit dem Kommentieren gar nicht hinterherkomme! Deine Rose finde ich wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Hatte schon länger keine Rosen mehr gemacht und war in Sorge, dass ich es verlernt habe.^^
      Will das Kapitel schnell hinter mich bringen. Ach was, will den Felder schnell hinter mich bringen . :-P

      Löschen
  2. Wow, die Glasur merk ich mir auch, meinst das geht auch ohne Marzipan drunter auf nem Kuchen????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Felder gießt die Glasur direkt über den Kuchen. Ist kein Problem.

      Löschen
    2. Prima, wird getestet. Und wenn ihr kommt, hier schreib an die Mailadresse ^^
      mamafrosch@svvamp.de

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.