Samstag, 13. Oktober 2012

Würstchen in Teig gerollt ウインナーロール


Zutaten für acht kleine Würstchen im Teig gerollt

105 g Mehl 550
45 g Mehl 405
3 g Trockenhefe
15 g Zucker
74 ml Wasser
24 g Ei
2,3 g Salz
15 g Butter

8 Würstchen (ich hatte vegane Winzi Weenies)
2 Gewürzgurken
Senf (z.B. körniger Senf)

Eistreiche (das restliche Ei mit etwas Milch verquirlt)

Zubereitung

Mehl durch ein Sieb in eine große Schüssel geben. Hefe und Zucker hinzufügen und mit dem Schneebesen verrühren. In die Mitte eine Mulde drücken.
Wasser auf ca. 35°C erwärmen. Mit dem Ei in die Mehlmulde geben.
Mit den Knethaken eines Rührgeräts ca. 3 min verkneten. Dann erst Salz und weiche Butter hinzufügen
und gut einkneten (mind. weitere 3 min). Am Anfang ist es etwas schmierig, doch das gibt sich bald.
Den Teig ggfs noch abschlagen.
Zu einer Kugel formen. Die Oberfläche sollte glatt sein.


In der Schüssel abgedeckt an einem warmen Ort (ca. 30°C) etwa 40 min gehen lassen. Ich lasse den Teig bei Zimmertemperatur ca. 50 - 60 min gehen.

Nach der Gare (das Volumen sollte sich verdoppelt haben) die Kugel aus der Schüssel nehmen und flach drücken, um das Gas zu entfernen.
Den Teig achteln und zu Kugeln formen. Die Oberfläche sollte wieder glatt sein.


Abdecken und 10 min ruhen lassen (bench time).

Währenddessen die Füllung vorbereiten.
Dazu die Gewürzgurken der Länge nach vierteln und auf Würstchenlänge schneiden.
Je ein Stück Gurke mit einem Würstchen mit Senf zusammensetzen.


Die Kugeln zu langen Rollen formen und die Füllung damit fest umwickeln.



Die gefüllten Teiglinge aufs Backblech setzen.
Abgedeckt ca. 30 min gehen lassen. Für die zweite Gare sind 40°C am besten.


Nach der zweiten Gare die Roll Pan mit Eistreiche bepinseln und im vorgeheizten Ofen
bei 180°C ca. 15 min backen.


Thema: Backen wie in Japan

Kommentare:

  1. Boa das is ja cool, hat was von Hot Dogs. ;)
    Muss ich auch mal ausprobieren...

    AntwortenLöschen
  2. hach die sehen ja niedlich aus! Schöne Fotos :)
    Mein Schneckenmann steht auf Würstchen + Teig. Ich denke mal, dass ichs für ihn machen werden wenn ich wieder in B. bin :) (wobei ich glaube der hat sich die letzten Tage eh nur von Würstchen ernährt... vlt. warte ich noch 'ne Woche)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g*
      Oder nimm doch auch vegane Würstchen. ^_-

      Löschen
  3. Super jetzt habe ich endlich etwas, dass ich zu unserer nächsten Dienstberatung mitbringen kann. Da wir sehr Männerlastig sind, muss es immer was mit "Fleisch" sein und ich bin nächste Woche wieder dran. Obwohl neulich habe ich meine Kollegen veräppelt, da habe ich Hackfleischküchlein mit Sojagranulat gemacht und durch den Käse der noch drüber kam, hat es nicht einmal jemand gemerkt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha wie lustig.
      Ich fand es gut, dass meinen Männern die "Würstchen" zusagten. Endlich habe ich etwas gefunden, dass uns allen dreien zusagt.

      Löschen