Donnerstag, 16. August 2012

Meine Backbücher

Ich habe das auf einem anderen Blog gesehen und finde das eine nette Idee.
Also hier mal ein Blick auf meine Backbücher.







Ist eines dabei, das ihr gut findet? Oder gibt es eins, das ihr mir noch empfehlen könnt?

Liebäugeln tue ich ja noch mit

Aber mit der Anschaffung habe ich es nicht eilig, da ich noch genügend Bücher habe, die noch darauf warten, durchgebacken zu werden.
Und dann kommen ja noch die ganzen Rezepte der anderen Blogger hinzu.

Hach, ich freu mich, wenn ich bald wieder Zeit habe, so richtig loslegen zu können.


Kommentare:

  1. Hihi, das Macaron-Buch kann ich empfehlen, das hab ich auch^^ is echt super erklärt auch wenn bei mir noch nich ganz klappt - der nächste Versuch ist in Planung^^
    ... bei der Sammlung werd ich neidisch^^

    liebe Grüße,
    Christin

    Kurze´s Köstlichkeiten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh fein, gut zu wissen. Macarons habe ich bisher noch nicht gemacht. Die muss ich unbedingt auch noch ausprobieren. Und Lebensmittelfarbe kann man ja weglassen.

      Löschen
  2. Ui ui ui das sind aber ne Menge *____*

    AntwortenLöschen
  3. Haha, wenn man davor steht wirkt es auch sehr beeindruckend!^^

    AntwortenLöschen