Sonntag, 11. März 2012

Vanilla Chiffon Cake


Dieser Vanilla Chiffon Cake ist einfach eine Abwandlung des Plain Chiffon Cake.
Näheres zum Chiffon Cake und Bilder zu den einzelnen Arbeitsschritten findet ihr beim Walnut Chiffon Cake.
Informationen zu einer geeigneten Backform findet ihr HIER.

Zutaten für eine 17er Form

Eigelbmasse
3 Eigelbe (ca. 55 g)
20g Zucker
ein paar Tropfen Vanille-Essenz
50 ml Öl
70 ml Vanillemilch (ich hatte den Soja-Vanille-Drink von Rewe)
70 g Mehl

Eischnee
145 g Eiweiße
40 g Zucker

Zubereitung

Eigelbe mit Zucker leicht schaumig schlagen, Vanille-Essenz und Öl nach und nach einrühren, dann die Milch einrühren.
Zuletzt das Mehl dazu sieben und unterheben.

Eiweiße zu 80% aufschlagen und Zucker währenddessen in 2-3 Etappen hinzufügen.

Etwa ein Drittel des Eischnees unter die Eigelbmasse rühren.
Dann nochmals kurz das restliche Eiweiß schlagen und dieses dann am besten in zwei Etappen unter die Eigelbmasse ziehen.
Die Masse mit etwas Abstand an einer Stelle in die Form (die Form wird nicht gefettet!) fließen lassen.

 Bei 180°C Ober- und Unterhitze 27 min backen.




Kommentare:

  1. 145g Eischnee - wieviel Eiweiß sind das ungefähr? Ich bin ja immer noch auf der Suche nach einer Chiffon-Cake-Form. Mir haben ja die Mini-Formen gut gefallen, wo hast Du die gekauft, wenn ich fragen darf? ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der Gr. M bekommt man von 4 Eiern etwa 140 g Eiweiß raus, bei Gr. L ergeben 4 Eier etwa 150 g.
      Die kleinen Chiffon-Förmchen hat mir meine Mutter aus Japan mitgebracht.

      Löschen
  2. cool dein erster kuchen aus dem neuen ofen!! was ganz besonderes ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und das Backen hat super geklappt. Bin ganz happy. Nur der Induktionsherd bereitet mir Schwierigkeiten.

      Löschen
    2. aber der soll ja auch nur eine übergangslösung sein oder?

      Löschen
    3. Jein, die Herdplatte werden wir sicherlich ein Jahr benutzen, bis wieder Geld da ist für eine richtige Herdplatte, die dann in die Arbeitsplatte eingesenkt wird. Aber die soll auch ein Induktionsfeld werden, da dass einfach besser ist. Ist halt nur ne Umgewöhnung.

      Löschen
  3. Oh toll noch eine neue Version. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, was heißt neu ...
      hab ja quasi nur aromatisiert.

      Löschen
    2. Für mich neu, da noch nicht gemacht. ;)

      Löschen
  4. Sieht toll aus dein "erster" Chiffon^^ bin gespannt was für Varianten du noch hervorzauberst. Überlege gerade ob Kinako auch funktioniert o.O

    AntwortenLöschen
  5. 初めまして、シャーラーです。インドネシアから来ましたが、6年間日本で生活していました。シーフォンケーキが美味しいそうですね。ドイツに一ヶ月前にきましたが、シーフォンケーキは見当たりませんね。もしかしてシーフォンケーキって日本の食文化の一部?ところで、どこでシーフォンケーキ型を見つかったか教えていただけませんか。日本にいた時よく作りましたが、ドイツに移動した時に型をインドネシアに送ってしまいました。Stuttgartに探しましたが見つかりませんでした。La forme backformを試しましたが、失敗でした。もしドイツでシーフォンケーキ型を売っている店を分かりましたら是非教えてください。(日本語ですいません。ドイツ語はまだいまいちですので)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. シャーラーようこそ。 シフォンケーキはドイツでは知られてません。もともとこのケーキはアメリカ生まれですが、今は日本にしかいない日本独特のシフォンケーキがあります。
      私が焼いているのは日本のシフォンです。

      ケーキ型は日本で買いましたけど、Jawa のシフォンケーキ型はアジアショップで手に入れました。 5 ユーロ ぐらいだったかな。

      Online shop でもで買えます。
      http://www.tokoindonesia.de/catalog/product_info.php?cPath=72&products_id=1263&osCsid=cda6aafacfcb5912c8784a83a19aa5fe

      アメリカの型はこちら
      http://www.american-heritage.de/kueche/backformen/angel-food-cake-backform.html

      それぞれのケーキ型は材料やサイズで異なりますので、気をつけて下さいね。

      詳しい事はここで書きました。
      http://mari-to-kazuo.blogspot.de/p/chiffon-cake-form.html
      Translate の所で英語に変える事が出来ます。

      また何か質問がありましたら、遠慮なく聞いてください。^^

      Löschen
    2. マリさん、いろいろな情報を頂いて有難うございました!やはり私がいつも作っていたシフォンケーキは日本らしいですね。テキスチャーがとてもふわふわしています。日本のチーズケーキやあんパン等も同じ柔らかいテキスチャー。100円ショップでレシピ本を買いましたが、私の好みにはとても会います。

      早速型を注文します。有難うございました。

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.